Sie interessieren sich für eine Mitarbeit bzw. Mitgliedschaft bei uns? - Prima!
Sie haben folgende Möglichkeiten:

1. Mitgliedschaft als aktives Mitglied
2. Mitgliedschaft als Jungmitglied
3. Mitgliedschaft als Förderer

Mitgliedschaft als aktives Mitglied

Voraussetzungen:

Gute Schwimmkenntnisse, Spaß am Sport und Freude am Helfen, körperliche Fitneß

Ausbildung:

Die Grundausbildung umfaßt: Rettungsschwimmen (DRSA Silber), Erste Hilfe mit Herz-Lungen-Wiederbelebung, Sanitätsausbildung sowie ein Rotkreuz-Einführungsseminar.

Fortbildung:

ständiges Training (1x wöchentlich) zur Verbesserung von Schwimm- und Rettungstechniken, Vertiefung der theoretischen Ausbildung (1 x monatlich), Spezialisierung (Ausbilder im Schwimmen und Rettungsschwimmen, Motorbootführer, Wachleiter, Jugendarbeit u.v.a.), Spezialausbildungen (z. B. im Wildwasser)

Aufgaben:

Wachdienst am Birkensee (Sommer), Sanitätsdienst bei Veranstaltungen (ganzjährig)

Beitrag:

30,00 € pro Jahr (incl. Hallenbad-Training)


Mitgliedschaft als Jungmitglied

Voraussetzungen:

Gute Schwimmkenntnisse (DJSA Bronze), Mindestalter 10 Jahre

Ausbildung:

Die Grundausbildung umfaßt: Rettungsschwimmen (DRSA Bronze) und Erste Hilfe mit Herz-Lungen-Wiederbelebung (ab 12 Jahren), Sanitätsausbildung (ab 14 Jahren) sowie ein Rotkreuz-Einführungsseminar

Fortbildung:

ständiges Training (1x wöchentlich)

Beitrag:

20,00 € pro Jahr (incl. Hallenbad-Training)


Mitgliedschaft als Förderer

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, ohne aktiv mitarbeiten zu können, sollten Sie dies als förderndes Mitglied tun. Ab einem Jahresbeitrag von 24,00 € (nach oben sind keine Grenzen gesetzt) sorgen Sie dafür, daß unsere Aktiven mit dem heute notwendigen technischen Gerät für Lebensrettungen und qualifizierte Hilfeleistungen ausgerüstet werden können. Gleichzeitig steht Ihnen als BRK-Mitglied im Krankheitsfall der Inlands- und Auslandsrückholdienst zur Verfügung.