Ortsgruppe
Wasserwacht Schwaig

Kontakt:
>> Anfrage <<
Tel.: 09128 733 96 37

Rettungsschwimmer werden

Wasserrettung und Ausbildung bei der Wasserwacht


Nächster Kurs Frühjahr 2020

Jugendschwimmabzeichen

Jugendschwimmabzeichen bei der Wasserwacht


Kurse auf Anfrage

Die Wasserwacht Schwaig führt einen Rettungsschwimmkurs in Bronze und Silber durch.

Die Kursgebühr von 30,--€ für Bronze/50,-- € für Silber beinhaltet Lernfibel und Urkunde. Für den Badeintritt wird eine Pauschale von 10,-- € erhoben. Für Mitglieder der Ortsgruppe Schwaig entstehen keine Kosten. Kursbeginn ist im Februar 2020.

15 Kinder haben im Rahmen des Ferienprogramms der Wasserwacht Schwaig fleißig Erster Hilfe geübt.

An 4 Stationen galt es einen Notruf abzusetzen, ein Pflaster zu kleben, einen Verband anzulegen und eine bewusstlose Person in die stabile Seitenlage zu bringen.

Mit Begeisterung waren alle Kinder dabei und erhielten neben einem kleinen Pixibuch über das BRK auch eine Urkunde über den Erste Hilfe Nachmittag.

Die Kinder der ersten bis dritten Klasse der Seespitzschule folgten dem Aufruf zu dieser erstmalig stattfindenden Veranstaltung am 17. Juli 2019.

Treffpunkt war das Röthenbacher Freibad. Eine ortsübergreifende Kooperation und Organisation zwischen der Wasserwacht Röthenbach und Schwaig ermöglichte diese wichtige Veranstaltung. Der Erste Bürgermeister Klaus Hacker und seine Amtskollegin Ruth Turner (Gemeinde Schwaig) ließen es sich nicht nehmen, die rund 190 schwimmbegeisterten Kinder zu begrüßen und ihnen zu ihren Leistungen zu gratulieren.

Die Wasserwacht Schwaig führt einen Rettungsschwimmkurs in Bronze und Silber durch.

Die Kursgebühr von 30,-- € beinhaltet Lernfibel und Urkunde. Für den Badeintritt wird eine Pauschale von 10,-- € erhoben. Für Mitglieder der Ortsgruppe Schwaig entstehen keine Kosten. Kursbeginn ist im Februar 2019.

Nur gemeinsam können wir viel bewegen – unter diesem Motto feierte die Wasserwacht Ortsgruppe Schwaig Ende Oktober 2018 ihr 25-jähriges Bestehen.

Neben den rund 60 Gästen, bestehend aus aktiven, passiven, Jugendmitgliedern und Vertretern anderer Ortsgruppen, nahmen auch Norbert Reh, stv. Landrat Nürnberger Land, Ruth Thurner, 1. Bürgermeisterin der Gemeinde Schwaig, Markus Deyhle, Kreisgeschäftsführer des BRK Nürnberger Land, und Arthur Schulz, Vorsitzender der Wasserwacht Nürnberger Land, an der Veranstaltung im Schwaiger Schloss teil.

Unter dem Motto „Schwaig bewegt Familien spielend“ war die Wasserwacht Schwaig am 30. September mit einer Spielstation auf dem Sportgelände des SV Schwaig vertreten.
Bei strahlendem Sonnenschein, mussten je nach Alter zwischen 3 und 10 „Perlen“ mit verbunden Augen „ertaucht“ werden, um einen Stempel zu bekommen. Am Ende des Tages wurden vom Veranstalter dann attraktive Preise verlost. Viele Kinder waren mit Begeisterung dabei und so manche Eltern mussten auch Perlen aus dem Pool fischen.